Start
 Neues
 Verein
 Aktivitäten
 Projekte
 Literatur
 Presse
 Shop
 Impressum
 Links


Vor 60 Jahren, am  05. Oktober 1952, sah sich die DDR-Regierung genötigt, die im Schnellverfahren in der Zeit vom 26. April bis 29. Juni 1950 vollstreckten „Waldheimer Urteile“ überprüfen zu lassen. Die seit 1950 anhaltenden ablehnenden Reaktionen in großen Teilen der DDR-Bevölkerung, die unzähligen Gnadengesuche der betroffenen Familien, der anhaltende Protest aus dem westlichen Ausland und sicher auch die Intervention des weltberühmten Schriftstellers und Nobelpreisträgers Thomas Mann hatten wohl das Zentralkomitee der SED beindruckt und führten zur Freilassung von 997 Häftlingen. Unter ihnen war der Oschatzer Bäckermeister und Konditor Kurt Preiß.


Autor: Dr. Manfred Schollmeyer
Herausgeber: Oschatzer Geschichts- und Heimatverein e.V.

zurück zum Shop